Skagen Damenkollektion

Skagen Uhren – Die Danish Design Uhr

Der Firmengründer und geistige Vater der Skagen Uhren, Henrik Jorst, kommt im Februar in die Vereinigten Staaten und nimmt eine Anstellung bei der Carlsberg Beer Company an. 1989 lernen sich Charlotte und Henrik kennen, verwirklichen ihren Traum und gründen ihr eigenes Unternehmen, welches in kurzer Zeit die mittlerweile weltweit bekannten Skagen Uhren unter dem Label “Skagen Designs” herstellt.

Im Frühling 1991 stellen die beiden ihre Skagen Uhren auf der “New York Premium an Incentive Show” aus. Die Händler reagieren total begeistert auf die ersten vorgestellten Skagen Uhren im danish design. Sie erklären sich dazu bereit die Skagen Uhren zu ordern, falls diese ohne das Corporate Logo hergestellt werden würden. In diesem Sommer wurden jeweils 200 der einzelnen Skagen Armband-Uhren unter dem Namen SKAGEN DENMARK produziert. Bis zum Herbst waren alle Modelle ausverkauft und eine zusätzliche Anzahl wurde produziert.

1992 werden bis April 30 zusätzliche Skagen Uhren-Modelle im danish design produziert. Charlotte und Henrik setzten hier bereits Skagen Uhren für mehr als 800.000 Dollar um.

Ein Jahr später ziehen die beiden nach Lake Tahoe, wo sich auch der Firmensitz befinden wird.

Im Sommer 1995 ordert Bloomingdales, eines der größten Warenhäuser in den Vereinigten Staaten, ausgesuchte Modelle der Skagen Uhren, was den Absatz der Uhren exponential in die Höhe schraubt. Kurz darauf beginnen auch andere führende Warenhäuser die Skagen Uhren zu führen.

1997 eröffnen Hernrik und Charlotte das neue Vertriebszentrum in Sparks, Nevada in der Nähe von Reno.

Im Jahr 1999 zählt Skagen Designs als sog. Inc. 500 (Platz 247- Liste von Forbes Magazin) zu den schnellsten wachsenden mittelständischen Unternehmen in den Vereinigten Staaten. Skagen eröffnet ein Büro in Dänemark um die europäische Vermarktung der Skagen Uhren zu sichern und beginnt eine massive PR-Politik in großen Magazinen in den USA wie InStyle und GQ. Herrenarmbanduhren und Damenarmbanduhren im danish design von Skagen sollen sich als etablierte Marke präsentieren.

2000 gewinnt Skagen Designs mit seinen Herren- und Damenarmbanduhren im danish design den prestigeträchtigen Blue Chip Enterprise Award der von der amerikanischen Handelskammer an Unternehmen vergeben wird, die in ihrer Branche eine herausragende Leistung erbracht haben. Die Distribution von Skagen Uhren beginnt auch in Deutschland. Den Vertrieb der Skagen Uhren übernimmt die Time in Style Int. GmbH in Düsseldorf.

Bis ins Jahr 2003 verzehnfacht sich der mit Skagen Uhren erzielte Umsatz in Deutschland. Über 200 Fachhändler nehmen Skagen Uhren in ihr Sortiment auf.

Anfang 2012 verkaufen Charlotte und Henrik Jorst Ihre Firma an den amerikanischen Uhren und Schmuck-Produzenten Fossil für 225 Millionen Dollar und ein großes Aktienpaket. Charlotte und Henrik Jorst stehen Fossil weiterhin als Berater zur Verfügung.

Die komplette Kollektion der Firma Skagen finden Sie hier: Skagen Damenkollektion

by Tina

Comments (0)

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag:
9.00 - 20.00 Uhr

Kontakt

Watch & CO.
Inh. Ramona Thyrolf
Am Kauf Park 2
37079 Göttingen

Telefon: 0551 – 989 95 85
Telefax: 0551 – 989 93 80
info@watch-und-co.de
www.watch-und-co.de